Wann:
6. Januar 2017 um 14:00 – 17:00 Europe/Vienna Zeitzone
2017-01-06T14:00:00+01:00
2017-01-06T17:00:00+01:00

Die Plattform „Rettet die Mur“ ruft auf zum Marsch entlang der Mur am Dreikönigstag. Gemeinsam setzen die GrazerInnen ein Zeichen für den frei fließenden Fluss und vor allem für die Demokratie in Graz.

Start:
14:00 Hauptbrücke (linkes Murufer)
14:15 Augarten (Augartensteg)
oder 14:30 Murfelderstraße (Ecke Rainweg)

15:00 Ansprachen, Musik, Tee und Glühwein am Puchsteg

Gestartet wird an der Hauptbrücke um 14:00. Der Marsch führt entlang des Flusses durch das Gebiet, das vom Bau einer Staustufe betroffen wäre und endet um 15:00 am Puchsteg. Dort findet die abschließende Kundgebung statt. Auch für warme Getränke ist und Musik ist gesorgt.

RednerInnen:
Steven Weiss (Rettet die Mur)
Romana Ull (Naturschutzbund Steiermark)
Tina Wirnsberger (Grüne Graz)
Elke Kahr (KPÖ Graz)

Musik:
Masala Brass und weitere Überraschungsgäste

Mehr Infos auf www.rettetdiemur.at

Link zum Facebook Event: https://www.facebook.com/events/571907299681839/

Dreikönigsmarsch gegen ein Murkraftwerk in Graz