27.11.2016

willkommen-sc-kaerntenSystem Change, not Climate Change! gibt es jetzt auch in Kärnten! Beim Kick-off-Treffen am 24. November in Villach trafen sich knapp 20 Interessierte, um über mehr über unsere Bewegung zu erfahren und besprachen Möglichkeiten für eine Regionalgruppe im südlichsten Bundesland.

In Kärnten tut sich was in den Bereichen Nachhaltigkeit und Alternativen zum Mainstream. Initiativen wie der Verein „Together“ und die Bewegung „Verantwortung Erde“ zeigen das eindrucksvoll und letztere konnte bei der letzten Villacher Gemeinderatswahl mit der Liste „ERDE“ sogar einen Sitz im Gemeinderat gewinnen. Die Aktivitäten sind vielfältig: Workshops, Tausch-Feste, Restlkochen, Deutsch-Kurse, Bewegungstreffen und die Annahme von Sachspenden für Flüchtlinge sowie Initiativen für eine „essbare Stadt“ Villach.

Nur logisch, dass die zwei Gruppen auch Gastgeber und Unterstützer des System Change Kärnten-Starts waren. Drei Aktivist*innen stellten den bisherigen Weg und die Grundsätze von System Change vor und zeigten sich auch begeistert von den Kärntner Initiativen. Im Anschluss wurden Möglichkeiten zur Zusammenarbeit besprochen. Die erste davon steht schon: die kommende System Change-Klausur wird in Ledenitzen nahe Villach stattfinden.

Wir freuen uns über die neue Gruppe – startet durch!

thomas-start-sc-kaernten gruppe-start-sc-ka%cc%88rnten

System Change startet in Kärnten!
Markiert in: