Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
MEHR DEMOKRATIE! CAMP 2017
MEHR DEMOKRATIE! CAMP 2017
Sep 29 – Okt 1 ganztägig
MEHR DEMOKRATIE! CAMP 2017 **Freitag, 29. September bis Sonntag, 1. Oktober 2017, Alter Schlachthof Wels** Unser demokratisch organisiertes Miteinander steckt in der Krise. Zorn auf unsere politischen Vertreter_innen. Frust über langwierige parlamentarische Verhandlungen mit Ergebnissen, die das individuelle Alltags(er)leben nicht
2
3
Kennenlern-Treffen: SCnCC Regionalgruppe Graz 18:00
Kennenlern-Treffen: SCnCC Regionalgruppe Graz
Okt 3 um 18:00 – 19:00
Das Kennenlern-Treffen  von SCNC Graz jeden 1. Dienstag im Monat 18 Uhr. Kommt vorbei, baut euch ein und lernt uns kennen. Nachher ist gleich das Plenum, wo, wenn ihr wollt euch einbringen könnt! Auf bald! Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz 19:00
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz
Okt 3 um 19:00
Plenum der Regionalgruppe Graz, immer jeden 1. Dienstag (Spektral) und 3. Dienstag (Ort variiert) im Monat immer um 19 Uhr. Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at
4
Skills4Change – Parolen Paroli bieten 18:00
Skills4Change – Parolen Paroli bieten
Okt 4 um 18:00 – 21:00
Wir lernen Selbstsicherheit bei Konfrontation mit aggressiven Parolen, wie wir sogenannten Totschlagargumenten begegnen können und Zivilcourage in Worten zu stärken. Zuerst begutachten wir Grundprinzipien der Überzeugungsargumentation und besprechen Taktiken zur Klimawandel-Kommunikation, bevor wir im Rahmen von Rollenspielen unsere kommunikativen Fähigkeiten
5
6
Disobedience! Kongress für zivilen Ungehorsam 18:00
Disobedience! Kongress für zivilen Ungehorsam @ FORUM STADTPARK
Okt 6 um 18:00 – Okt 8 um 0:00
Immer mehr Menschen erkennen das Ausmaß der sozial-ökologischen Krise und die Notwendigkeit mutiger Proteste. Aktionen gewaltfreien Ungehorsams nehmen deutlich zu. Im deutschsprachigen Raum erregten in den letzten Jahren u.a. Massenblockaden rechtsextremer Veranstaltungen und die Besetzungen riesiger Kohletagebaue durch tausende Menschen
7
8
Skills4Change – Parkour: Die Kunst der Fortbewegung 13:00
Skills4Change – Parkour: Die Kunst der Fortbewegung @ Schwedenplatz (bei U-Bahn Aufgang vor Happy Noodles)
Okt 8 um 13:00 – 16:00
Jeden Sonntag seit nun mehr als 11 Jahren trifft sich die Wiener Parkour-Community zum sogenannten ‘Forum-Meeting’ (abgeleitet vom online Forum parkour-vienna.at). Wie immer sind alle Interessierten gern willkommen, diesmal wird es aber eine besondere Betreuung und Möglichkeit zum Einstieg für
9
Tools 4 Action 17:00
Tools 4 Action @ Spektral
Okt 9 um 17:00 – Okt 15 um 15:00
Unsere von vielen Krisen gezeichnete Welt schreit nach Veränderung, Gerechtigkeit und einem guten Leben für alle! Weltweit finden sich immer mehr Menschen in Gruppen, Bewegungen zusammen, welche gezielt für den System Change eintreten und rote Linien aufzeigen – Kein weiter
System Change Wien: Kennenlern-Treffen für Neueinsteiger*innen (SCnCC Wien) 18:00
System Change Wien: Kennenlern-Treffen für Neueinsteiger*innen (SCnCC Wien)
Okt 9 um 18:00 – 18:55
Offenes Treffen vor unserem regelmäßigen Plenum in Wien mit Informationen für alle die sich für System Change, not Climate Change! interessieren, und endlich mehr erfahren möchten: wer wir sind, woher wir kommen, wohin wir wollen. Ihr braucht nichts besonderes vorbereiten.
System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien) 19:00
System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien)
Okt 9 um 19:00 – 21:00
Das Plenum wurde wegen dem Kongress in Graz vom 7.10. auf den 9.10. verschoben! Das Plenum in Wien am 19.10. fällt wegen der stattfinden Klausur aus! Hier treffen wir uns, sowie Entscheidungen, diskutieren aktuelle Aktionen und haben im Anschluss ab
10
Von Hainburg bis zur 3. Piste. Die Öko-Bewegung in Österreich 18:30
Von Hainburg bis zur 3. Piste. Die Öko-Bewegung in Österreich
Okt 10 um 18:30 – 20:00
Schon vor Jahrzehnten stoppten erfolgreiche Bewegungen das Atomkraftwerk Zwentendorf und das Wasserkraftwerk Hainburg in den Donauauen. Umweltschutz wurde endlich zum politischen Thema. Auch heute gibt es Widerstand gegen große Infrastrukturprojekte, die das Klima anheizen oder Auwald zerstören. Welche Ähnlichkeiten, welche
Ethischer Welthandel – aber wie? 19:00
Ethischer Welthandel – aber wie? @ Caritas Schulzentrum
Okt 10 um 19:00
TTP, TTIP, CETA und TiSA empören Millionen von Menschen in den USA und der EU. Auch die WTO, die Welthandelsorganisation, wird immer wieder kritisiert. Aber was könnte an ihre Stelle treten? Ist die Alternative zu Freihandel wirklich Protektionismus? Oder führen
11
Where We Stand – Jana Sanskriti (Thater der Unterdrückten Wien (TdU Wien)) 19:30
Where We Stand – Jana Sanskriti (Thater der Unterdrückten Wien (TdU Wien))
Okt 11 um 19:30 – 22:00
Wie kann sich die Bevölkerung gegen die Allmacht der Politik durchsetzen? Wie kann Politik von Menschen souverän gestaltet werden? Wenige Tage vor der Nationalratswahl ist das Theaterstück “Where We Stand” (Bestandsaufnahme) der indischen Theaterbewegung Jana Sanskriti besonders aktuell: Es zeigt,
12
Where We Stand – Jana Sanskriti (Thater der Unterdrückten Wien (TdU Wien)) 19:30
Where We Stand – Jana Sanskriti (Thater der Unterdrückten Wien (TdU Wien))
Okt 12 um 19:30 – 22:00
Wie kann sich die Bevölkerung gegen die Allmacht der Politik durchsetzen? Wie kann Politik von Menschen souverän gestaltet werden? Wenige Tage vor der Nationalratswahl ist das Theaterstück “Where We Stand” (Bestandsaufnahme) der indischen Theaterbewegung Jana Sanskriti besonders aktuell: Es zeigt,
13
14
Anti Fraking Day 19:00
Anti Fraking Day @ Ammerlinghaus
Okt 14 um 19:00 – 21:00
 
15
16
17
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz 19:00
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz
Okt 17 um 19:00
Plenum der Regionalgruppe Graz, immer jeden 1. Dienstag (Spektral) und 3. Dienstag (Ort variiert) im Monat immer um 19 Uhr. Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at
Das Klima nach der Wahl. Autoritäre Wende statt Energiewende? 19:30
Das Klima nach der Wahl. Autoritäre Wende statt Energiewende?
Okt 17 um 19:30 – 21:00
Veranstaltungsreihe „Kämpfe ums Klima! Brennpunkte des sozial-ökologischen Wandels“ Die österreichische Politik steht mit der Nationalratswahl am 15. Oktober vor einem Umbruch. Es drohen Sozialabbau, die Aushöhlung von Menschenrechten – und Rückschritte in der Umweltpolitik. Dazu kommt, dass ökologische Themen im
18
Skills4Change – Übers Klima reden: Tipps und Tricks für Veranstaltungen und Interviews 17:00
Skills4Change – Übers Klima reden: Tipps und Tricks für Veranstaltungen und Interviews
Okt 18 um 17:00 – 21:00
Wir wollen möglichst viele Menschen mit unseren Anliegen erreichen und inspirieren, selbst aktiv zu werden. Öffentliche Auftritte – sei es bei Veranstaltungen, im Fernsehen oder anderswo – sind dafür ein wichtiges Mittel. Was ist wichtig, wenn wir als AktivistInnen öffentlich
Grazer Erdgespräche #15: Freiheit stirbt mit Sicherheit? 19:00
Grazer Erdgespräche #15: Freiheit stirbt mit Sicherheit? @ Café Erde
Okt 18 um 19:00 – 22:00
ACHTUNG: Diesmal schon am Mittwoch! Diese Veranstaltungsreihe findet jeden 3. Donnerstag im Monat statt und bringt aktuelle Themen rund um den Klimawandel und den notwendigen Systemwandel in die Öffentlichkeit. Ein*e Expert*innen stellt dabei jeweils ein Thema vor (20 – 30min.),
19
20
21
22
23
Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft (Nyeleni Austria) 18:00
Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft (Nyeleni Austria)
Okt 23 um 18:00 – 19:30
Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Landwirtschaft und was wir tun müssen Vortrag und Pulbikumsdiskussion mit Helga Kromp-Kolb (Boku Zentrum für globalen Wandel) Wann: 23.Oktober 2017, 18:00 – 19:30 Wo: HS 02.11 (Universitätsplatz 2, 8010 Graz) Die Landwirtschaft ist einer
24
System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien) 19:00
System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien)
Okt 24 um 19:00 – 21:00
Das Plenum am 19.10 wurde wegen der Klausur auf den 24.10. verschoben. Jeden 7ten und jeden 19ten des Monats ist das Plenum der Regionalgruppe Wien Hier treffen wir uns, sowie Entscheidungen, diskutieren aktuelle Aktionen und haben im Anschluss ab und
25
Skills4Change – Grinberg & nachhaltiger Aktivismus 18:00
Skills4Change – Grinberg & nachhaltiger Aktivismus
Okt 25 um 18:00 – 21:00
Wir begegnen Werkzeugen der Grinberg Methode, die ermöglichen nachhaltig und alltagstauglich gut auf sich zu schauen und sich damit zu beschäfitgen, was Aktivismus für “Gefahren” darstellt – (z.B. das Gefühl, dass es so viel zu verändern gibt, das man nie
Apfelsaft statt Kohlekraft! Die COP23 und Ende Gelände in Bonn 19:00
Apfelsaft statt Kohlekraft! Die COP23 und Ende Gelände in Bonn @ Karl-Franzens-Universität Graz HS 15.04 (Resowi)
Okt 25 um 19:00 – 20:30
+++ Kurzfilm & Infoabend zu Ende Gelände | Peoples Climate Summit | Großdemo in Bonn im November 2017 +++ Was passiert dort? Warum ist das wichtig? Wie kann ich mich mit anderen vernetzen? Ende Gelände und andere Aktionen finden dieses
26
Gutes Essen für alle! Herbsttreffen für Ernährungssouveränität 12:00
Gutes Essen für alle! Herbsttreffen für Ernährungssouveränität
Okt 26 um 12:00 – Okt 29 um 16:00
Vom 26. – 29. Oktober 2017 laden wir Euch nach Graz zum österreichweiten Treffen für Ernährungssouveränität ein. Sei dabei, werde Teil der Bewegung für Ernährungssouveränität. Wir wollen gemeinsam Erfolge feiern, uns über aktuelle Projekte und Kämpfe austauschen und gemeinsam Strategien
Herbsttreffen der Bewegung für Ernährungssouveränität inkl. Tagung: Gutes Essen für Alle (FIAN, ÖBV, attac,…)
Herbsttreffen der Bewegung für Ernährungssouveränität inkl. Tagung: Gutes Essen für Alle (FIAN, ÖBV, attac,…) @ Graz
Okt 26 – Okt 29 ganztägig
Gutes, gesundes und lokal angepasstes Essen für alle Menschen zugänglich zu machen, ist die Vision der Bewegung für Ernährungssouveränität. Wir setzen den akuten Krisen unserer Zeit die Vision einer bäuerlichen und vielfältigen Landwirtschaft entgegen, in der diejenigen, die Lebensmittel produzieren,
27
Der schwere Abschied von Diesel & Co. Wie wir unsere Mobilität neu organisieren müssen 18:30
Der schwere Abschied von Diesel & Co. Wie wir unsere Mobilität neu organisieren müssen
Okt 27 um 18:30 – 20:00
**Veranstaltungsreihe „Kämpfe ums Klima! Brennpunkte des sozial-ökologischen Wandels“** Der Dieselskandal erschüttert die Autowelt, die so fest hinter dem Steuer saß. Noch ist unklar, ob die dadurch entbrannten aktuellen Konflikte zu einer progressiven Verkehrswende führen werden. Doch wie könnte diese aussehen?
28
29
30
Science Talk: Dauerbrenner > Klimawandel (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung) 19:00
Science Talk: Dauerbrenner > Klimawandel (Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung)
Okt 30 um 19:00 – 20:30
Ein Science Talk über wissenschaftliche Erkenntnisse und heikle Prognosen. Podiumsdiskussion mit: PD Dr. Andrea Fischer Gletscherforscherin, Institut für Interdisziplinäre Gebirgsforschung an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Univ.-Prof. Dr. Gottfried Kirchengast Klimaforscher, Wegener Center für Klima und Globalen Wandel (WEGC) und
Degrowth in Bewegung(en) – Buchvorstellung & Diskussion (Basisgruppe Internationale Entwicklung, attac, WUK, Konzeptwerk Neue Ökonomie (Leipzig), ÖBV-Via Campesina) 20:00
Degrowth in Bewegung(en) – Buchvorstellung & Diskussion (Basisgruppe Internationale Entwicklung, attac, WUK, Konzeptwerk Neue Ökonomie (Leipzig), ÖBV-Via Campesina)
Okt 30 um 20:00 – 22:00
**30. Oktober / WUK / 20 Uhr / Degrowth in Bewegung(en) / Buchvorstellung & Diskussion** **Was bedeutet die Degrowth Perspektive in und für soziale(n) Kämpfe(n)?** Degrowth ist in den letzten Jahren als neues Label für Diskussionen über Alternativen prominent geworden
31