Seit Juni 2016 gibt es auch in Salzburg eine „System Change, not Climate Change“-Gruppe. Wir sind eine bunte Truppe aus unterschiedlichen Netzwerken, mit unterschiedlichen politischen Hintergründen. Was uns eint ist, dass wir Entscheidungen über unser eigenes Leben selbst in die Hand nehmen wollen. Wir sind nicht gewillt, die Zukunft dieses Planeten und seiner BewohnerInnen irgendwelchen Profitinteressen in einer kapitalistischen Welt unterzuordnen! Ein respektvoller Umgang mit unseren Mitmenschen und unserer Umwelt ist uns ein großes Anliegen.

Wir wollen mehr Menschen dazu bewegen, über kritisches Konsumverhalten und Umweltbewusstsein hinaus aktiv zu werden. Wir wollen unsere politische Handlungsfähigkeit zurückerlangen und wirklich etwas verändern. Dabei verstehen wir uns als emanzipatorische Gruppe, die jede Form der Unterdrückung (z. B. Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Klassismus, Homophobie) klar ablehnt.

 

Treffen:

Wir treffen uns alle 3 Wochen und freuen uns immer über weitere interessierte Menschen!

aktion-salzburg[at]systemchange-not-climatechange.at

To change everything we need everyone!