Nov
22
Do
Offener System Change Abend: Lobau Autobahntunnel. Was können wir tun? (System Change, not Climate Change!)
Nov 22 um 19:00 – 21:00

**Die Lobau-Expertin Jutta Matysek gibt uns ein Update rund um die Situation in der Lobau und des geplanten Autobahntunnels. Danach überlegen wir gemeinsam, wie wir unseren Widerstand dagegen gestalten können.**

Nov
23
Fr
3rd International ecosocialist conference in Lisbon, Portugal
Nov 23 – Nov 25 ganztägig
Nov
28
Mi
Skills 4 Change: Anti-Kapitalismus – Was heißt das? (System Change, not Climate Change!)
Nov 28 um 18:00 – 21:00

**Wir kritisieren den Wachstumswahn, ökologische Ausbeutung und soziale Ungerechtigkeiten. Auf unseren Bannern steht „Kapitalismus versenken“. Heißt das, wir sind Anti-Kapitalistisch, und wenn ja was heißt das?**

**![](https://systemchange-not-climatechange.at/wp-content/uploads/2018/10/skills4change18.jpg)**

Skills4Change ist eine Workshop-Reihe, in der wir einerseits unser Wissen und unsere Skills mit Leuten teilen wollen, die (noch)nicht bei System Change, not Climate Change aktiv sind, und uns andererseits Zeit nehmen Themen inhaltlich zu vertiefen oder auf zu frischen.

**Zielgruppe**

Die Workshops sind offen für alle, die sich dafür interessieren. Egal ob aktiv bei System Change, not Climate Change, in anderen politischen Gruppen oder einfach so interessiert. Einige sind jedoch besonders interessant für “alte System Change Hasen” (AH) oder für “Neue”, Interessierte und Bekannte (N). Diese Workshops sind entsprechend gekennzeichnet.

**Preis**

€2-5 pro Workshop (10+1 gratis)
Es wird Pausenverpflegung geben!

Dies ist ein solidarischer Preis. Wenn du dir das im Moment nicht leisten kannst, soll dich das nicht daran hintern teil zu nehmen! Wenn du gerade mehr geben kannst, bitte tu das, schließlich müssen wir Räume mieten, Referent*innen wertschätzen und Essen besorgen.

**Anmeldung**

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine Anmeldung mit diesem [Formular](https://skills4change.typeform.com/to/Jjlpdn).
Natürlich können Kurz-Entschlossene trotzdem auch kommen!

**Info**

changeflower@riseup.net

Nov
30
Fr
CM.Graz (Critical Mass Österreich)
Nov 30 um 16:45 – 19:30

**Die Critical Mass findet in Österreich in Wien, Graz, Linz, Feldkirch, Innsbruck, Salzburg und Wiener Neustadt statt.** ([Treffpunkte und Termine der einzelnen Städte](http://www.criticalmass.at/about/wann-und-wo-ist-criticalmass))

Wir fahren gemeinsam einmal im Monat mit dem **Fahrrad** durch die Stadt und nehmen uns den Raum der uns im Alltagsverkehr verweigert wird. Wir sind dabei eine **kritische Masse**, die allmonatlich die unreflektierte Dominanz der Autos in der Stadt durchbricht und aufzeigt. Critical Mass Fahrten finden weltweit in mehr als 300 Städten statt.

Der Inhalt der Critical Mass ist Radfahren: Wir lassen uns nicht länger an den Rand drängen. Wir sind ökologisch, leise, lebenswert, platzsparend, lustig, ökonomisch, sexy, engagiert.

Und wir haben Spaß dabei! Autos machen Lärm, wir machen Musik!

⇒ Mitfahren, weitererzählen, FreundInnen mitnehmen, Flyer basteln und gemeinsam Spaß haben!

Mehr Informationen:

http://www.criticalmass.at/

Dez
4
Di
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz
Dez 4 um 19:00

Plenum der Regionalgruppe Graz, immer jeden 1. Dienstag (Spektral) und 3. Montag (Ort variiert) im Monat immer um 19 Uhr.

Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at

Dez
6
Do
Skills 4 Change: Arbeit neu gedacht (System Change, not Climate Change!)
Dez 6 um 18:00 – 21:00

Was ist Arbeit nochmal, und wie viel wollen wir davon? Was mache ich eigentlich den ganzen Tag? Welche Form(en) von Arbeit braucht es für die sozial-ökologische Transformation? Wer soll die machen? Und wer hat im Moment eigentlich Zeit dafür?

**![](https://systemchange-not-climatechange.at/wp-content/uploads/2018/10/skills4change18.jpg)**

Skills4Change ist eine Workshop-Reihe, in der wir einerseits unser Wissen und unsere Skills mit Leuten teilen wollen, die (noch)nicht bei System Change, not Climate Change aktiv sind, und uns andererseits Zeit nehmen Themen inhaltlich zu vertiefen oder auf zu frischen.

**Zielgruppe**

Die Workshops sind offen für alle, die sich dafür interessieren. Egal ob aktiv bei System Change, not Climate Change, in anderen politischen Gruppen oder einfach so interessiert. Einige sind jedoch besonders interessant für “alte System Change Hasen” (AH) oder für “Neue”, Interessierte und Bekannte (N). Diese Workshops sind entsprechend gekennzeichnet.

**Preis**

€2-5 pro Workshop (10+1 gratis)
Es wird Pausenverpflegung geben!

Dies ist ein solidarischer Preis. Wenn du dir das im Moment nicht leisten kannst, soll dich das nicht daran hintern teil zu nehmen! Wenn du gerade mehr geben kannst, bitte tu das, schließlich müssen wir Räume mieten, Referent*innen wertschätzen und Essen besorgen.

**Anmeldung**

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine Anmeldung mit diesem [Formular](https://skills4change.typeform.com/to/Jjlpdn).
Natürlich können Kurz-Entschlossene trotzdem auch kommen!

**Info**

changeflower@riseup.net

Dez
7
Fr
Willkommens – Workshop, System Change, not Climate Change! (SCnCC Wien)
Dez 7 um 17:30 – 19:00

_Wenn du bereits entschlossen bist, dich bei uns einzubringen, dann laden wir dich herzlich zu unserem Willkommens-Workshops ein. Dort haben wir in der Kleingruppe genügend Zeit um uns gegenseitig kennen zu lernen und darüber zu sprechen, welche verschiedenen Arbeitsgruppen es gibt, wie wir kommunizieren und über all das, was du sonst noch wissen solltest um aktiv werden zu können._

_Wichtig: Wir bitten dafür um eine kurze_ _**Anmeldung**_ _als E-mail an [info@systemchange-not-climatechange.at](mailto:info@systemchange-not-climatechange.at)_

_Wir freuen uns auf dich!_

System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien)
Dez 7 um 19:00 – 21:00

Jeden 7ten und jeden 19ten des Monats ist das Plenum der Regionalgruppe Wien

Hier treffen wir uns, sowie Entscheidungen, diskutieren aktuelle Aktionen und haben im Anschluss ab und zu auch noch einen gemütlichen Ausklang in einem nahgelegenen Lokal.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!