• Selbstverständnis

    Was ist das Klimacamp? Unser Selbstverständnis. Was ist das? Ende September findet das erste Klimacamp in Österreich statt. Das Klimacamp ist ein wichtiges Instrument zur internationalen Vernetzung und österreichweiten Stärkung der Klimagerechtigkeitsbewegung. Das Camp soll einerseits Raum bieten, für den

    Position Paper

    System Change, not Climate Change! 12 Steps against Climate Change and for Climate Justice >> Download pdf Climate change is one of the most pressing issues of our time. We are not just speaking of an environmental crisis, but also

    Energiedemokratie

    Das aktuelle fossile Energiesystem ist die Wurzel der Klimakrise und befeuert globale Ungerechtigkeiten. Der Gegenentwurf von „System Change, not Climate Change!“ dazu lautet Energiedemokratie und bedeutet eine demokratisch, ökologisch und sozial gestaltete Transformation unserer Energieversorgung.

    Just Transition – Positionspapier

    Kern einer sozial gerechten Antwort auf die Klimakrise muss eine radikale Umverteilung von Arbeit, Zeit, Einkommen und Vermögen sein. Wir fordern einen gerechten, demokratisch gestalteten Übergang – eine Just Transition – zu einem guten Leben für alle. 

    Stay Grounded Netzwerk

    Wir sind Mitbegründer und Mitglied von Stay Grounded. Das wachsendes globale Netzwerk arbeitet an einer Reduktion der bisher schrankenlosen Ausweitung des Flugsektors, welche zu zunehmenden Schäden für das Klima, Biodiversität und lokale Anwohner*innen führt.

System Change, not Climate Change!