3. Piste BildDas Projekt 3. Piste

Es ist ein fast 20 Jahre altes und folgenreiches Projekt – die 3. Piste Wien-Schwechat. Dennoch weiß bisher kaum jemand davon. Die die Zeit drängt, der Bau könnte kurz bevorstehen. Damit würden das klimaschädlichste Projekt Österreichs in Angriff genommen und Hunderte Hektar Land versiegelt werden. Bürgerinitiativen wehren sich schon seit Langem gegen die Fluglärmzunahme. Weiterlesen

 

2016-09-11-154409_1680x1026_scrotLuftfahrt und Klimawandel

Würde die ganze Welt so viel fliegen wie Grünwähler*innen, die am häufigsten im Flugzeug sitzen, dann bräuchten wir mehrere Erden. Die Nutzung des klimaschädlichsten aller Transportmittel breitet sich weltweit aus – doch weiterhin sind USA und Europa für die Mehrheit der Flüge verantwortlich. Die Klimawandel-Betroffenen sind ausgerechnet die, die bisher nie oder kaum geflogen sind. Die Bewegung für Klimagerechtigkeit fordert daher eine Reduktion des Flugverkehrs, vor allem im Globalen Norden. Weiterlesen

 

 

widget_petitionLösung oder Scheinlösung?

Der Anteil des Luftverkehrs liegt bei 5 % der Auswirkungen klimarelevanter Emissionen. Wächst diese klimaschädlichste aller Transportformen weiter, wie geplant, so vervierfachen sich die CO2-Emissionen bis 2050. Die Luftfahrtindustrie plant “CO2-neutrales Wachstum” des Flugverkehrs: Agrartreibstoffe und Emissions-Ablasshandel stehen auf der Agenda. Dies lenkt nicht nur von tatsächlichen Lösungen ab, es birgt auch viele Risiken und Probleme. Weiterlesen

Bildschirmfoto vom 2016-04-22 12:23:12Filme

Welche Auswirkungen hat die Luftfahrt? Was ist eigentlich mit “CO2-neutralem Wachstum” von Flugverkehr gemeint und was heißt “Offsetting”? Die neuesten Film-Clips zum Thema Fliegen und Klimawandel, Greenwashing und Widerstand finden sich hier. Anschauen