System Change, not Climate Change! organisiert zusammen mit weiteren Mobilitätsinitiativen wie beispielsweise der ARGUS Radlobby oder ProBim Graz eine Parade für saubere Luft in Graz. Das neue Netzwerk der Grazer Mobilitätsinitiativen will mit dieser Parade auf die verkehrsbedingte Luftproblematik aufmerksam machen und zeigen, dass sich Graz auch anders fortbewegt. Die kalte Jahreszeit fängt wieder an, Autos erobern die Stadt und das vor allem auf Kosten der Gesundheit aller Grazer*Innen. Die Missstände in der Verkehrspolitik sind offensichtlich und es wird Zeit, dass wir alle aktiv werden.

06.11.2018 – 16:00
Start: Griesplatz Nord
(über Radetzkybrücke und Joanneumring)
Ende: Vorplatz der Grazer Oper
Zum Facebook Event gehts hier.

Erste Grazer Mobilitätsparade für saubere Luft &
…eine aktive Verkehrspolitik
…klimagerechte Mobilität
…Platz(FAIR)teilung im Verkehr
…eine lebenswerte und zukunftsfähige Stadt

Mehr Infos zu Feinstaub haben wir hier für euch zusammengefasst: Feinstaub kostet Lebensjahre

Parade für saubere Luft in Graz
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!