Aktiv werden bei System Change, not Climate Change! im Sommer:

Weil auch bei uns vieles in den Sommerferien pausiert, gibt es im Juli und August keine regulären Einstiegstreffen.
Der nächste reguläre Willkommensworkshop 1 findet im September am Klimacamp statt (01.-04.09), am 15.09. dann schon der nächste, damit wir mit frischem Wind in einen aktivistischen Herbst starten können.
Falls ihr es schon gar nicht mehr aushaltet endlich bei System Change aktiv zu werden, gibt es während der ganzen Zeit die Möglichkeit sich bei uns unter willkommen@systemchange-not-climatechange.at zu melden und wir werden gemeinsam überlegen, wie wir deine Mitarbeit auch im Sommer schon, gestalten können.

Das Einstiegsprozedere läuft folgendermaßen:

1. Willkommens-Austausch 1.0
Hier erhaltet ihr die wichtigsten inhaltlichen Grundsatzinfos und wir finden gemeinsam heraus ob „System Change, not Climate Change“ eine passende Gruppe für euch ist. Beim Austausch könnt ihr auch alle Fragen stellen, die ihr noch habt, uns kennen lernen und über unsere Motivationen für Aktivismus austauschen.
Für alle sehr Engagierten unter euch gibt es auch einen ca. 30-minütigen Podcast zur Vorbereitung:

2. Willkommens Workshop 2.0
Wer dann wirklich Einsteigen will, kommt zum Willkommens Workshop 2.0, wo wir euch dann die Arbeitsgruppen und internen Abläufe erklären.

3. Mitarbeit
Danach vernetzten wir euch mit den AGs, die euch am meisten interessieren.

Für den Willkommensworkshop 1 treffen wir uns immer im Amerlinghaus um 18:00 des jeweiligen Tages.
Nächste Willkommensworkshops:

• 04.09., 15:30 am Klimacamp

• 15.09., 18:00 im Amerlinghaus

Ab Oktober wieder jeden 3. des Monats!

Wir bitten um eine kurze Anmeldung per Mail, damit wir abschätzen können, wie viele ca. da sein werden: willkommen@systemchange-not-climatechange.at

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!