Aktiv werden bei System Change, not Climate Change! im Frühling:

Auch im Frühling gibt’s auch wieder Möglichkeiten selbst aktiv zu werden bei System Change, um als Gruppe für den aktionsreichen Sommer bereit zu sein!

Aufgrund der derzeitigen Pandemie-Lage werden die Workshops wieder online stattfinden. Bitte melde dich deshalb zu den Workshops an, dann bekommst du den Zoom-Link für den Workshop. willkommen[ät]systemchange-not-climatechange.at

Das Einstiegsprozedere bei uns läuft folgendermaßen:

1) Vorbereiten
Damit ihr schon mit gewissen Grundsatzinfos durchstarten könnt um zu überlegen, ob „System Change, not Climate Change“ eine passende Gruppe für euch ist, bitten wir euch VOR dem Willkommens-Austausch zwei Dinge zu tun:
1. Das Positionspapier und das politische Selbstverständnis zu lesen und
2. Einen ca. 30-minütigen Podcast über System Change anzuhören:

2) Willkommens-Austausch
Wer: Alle, die sich für die Arbeit von „System Change, not Climate Change“ interessieren
Wo: Zoom Online-Raum: Link bekommt ihr nach Anmeldung
Inhalt: Fragen stellen, die beim Vorbereiten aufkamen, Persönliches kennenlernen, Gespräch über Klimagerechtigkeit und Motivationen für Aktivismus, Auseinandersetzung mit System-Change-Positionen.

Nächste Termine:

  • 5. März, 17:00 Uhr
  • 10. März, 18:00 Uhr

3) Einstiegs-Austausch
Wer: Diejenigen, die beim Willkommens-Austausch bemerkt haben, dass sie wirklich aktiv werden wollen
Wann & Wo: Termine bekommt ihr beim Willkommens-Austausch oder auf Anfrage
Inhalt: Alles Wissenswerte, das einem hilft aktiv zu werden, z.B. Entscheidungsstrukturen, Arbeitsgruppen, Kommunikation etc.

Alle Treffen und Austausch-Workshops sind unverbindlich. Du kannst uns so kennenlernen und rausfinden, ob System Change eine passende Gruppe für dich ist. Wir bitten um eine kurze Anmeldung per Mail, damit wir abschätzen können, wie viele ca. da sein werden und euch Zugangsdaten schicken können: willkommen[ät]systemchange-not-climatechange.at

Wir freuen uns auf dich!

System Change, not Climate Change!