Nov
13
Di
Climate & Justice Games in Hannover (Animal Climate Action)
Nov 13 – Nov 17 ganztägig

Climate & Justice Games vom 13. bis 17.11 in Hannover.

In diesem Zeitraum öffnet die EuroTier, Europas größte Tierproduktionsmesse, mal wieder ihre Pforten. Ein guter Grund, sich daran zu erinnern, dass Tierproduktion den Klimawandel maßgeblich mitverursacht. [Gewissenlose Ausbeutung von Mensch und Tier gehen Hand in Hand mit vielfältigen Formen der Umweltzerstörung, deren Folgen extrem ungerecht verteilt sind.]

Aktivist_innen aus unterschiedlichen Teilbereichen sind eingeladen, sich mit Kleingruppenaktionen an den Climate & Justice Games zu beteiligen: kreativ, widerständig und intersektionell, zu selbst gesetzten politischen Schwerpunkten. [Denn wir sind davon überzeugt, dass sich eine Alternative zum Bestehenden nur erreichen lässt, wenn wir unsere vielfältigen Kämpfe verknüpfen und die wechselseitige Verwobenheit der diversen aktuellen Krisen anerkennen.]

Weitere Informationen gibt es sehr bald hier: [https://climate-and-justice.games ](https://climate-and-justice.games)

Bei Fragen wendet euch an: info@climate-and-justice.games PGP-Schlüssel: https://pgp.key-server.io/get/info@climate-and-justice.games

Nov
15
Do
System Change Graz: Kennenlerntreffen & Pizzaessen @ Spektral/Contra punto
Nov 15 um 18:00 – 22:00

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Idee und die Menschen hinter System Change kennen zu lernen. Dabei gibt’s einen kurzen Rückblick, die spannendsten Highlights, die gerade anstehen sowie viele Ideen und Möglichkeiten, sich einzubringen. Komm vorbei, verschaff‘ dir einen Überblick und stell Fragen, die dich immer schon interessiert haben. Anschließend werden wir gemeinsam Pizza essen gehen ins „Contra punto“.

Nov
16
Fr
CJA meeting (Czech Republic)
Nov 16 – Nov 18 ganztägig
CM.Wien (Critical Mass Österreich)
Nov 16 um 16:45 – 19:30

**Die Critical Mass findet in Österreich in Wien, Graz, Linz, Feldkirch, Innsbruck, Salzburg und Wiener Neustadt statt.** ([Treffpunkte und Termine der einzelnen Städte](http://www.criticalmass.at/about/wann-und-wo-ist-criticalmass))

Wir fahren gemeinsam einmal im Monat mit dem **Fahrrad** durch die Stadt und nehmen uns den Raum der uns im Alltagsverkehr verweigert wird. Wir sind dabei eine **kritische Masse**, die allmonatlich die unreflektierte Dominanz der Autos in der Stadt durchbricht und aufzeigt. Critical Mass Fahrten finden weltweit in mehr als 300 Städten statt.

Der Inhalt der Critical Mass ist Radfahren: Wir lassen uns nicht länger an den Rand drängen. Wir sind ökologisch, leise, lebenswert, platzsparend, lustig, ökonomisch, sexy, engagiert.

Und wir haben Spaß dabei! Autos machen Lärm, wir machen Musik!

⇒ Mitfahren, weitererzählen, FreundInnen mitnehmen, Flyer basteln und gemeinsam Spaß haben!

Mehr Informationen:

http://www.criticalmass.at/

Nov
19
Mo
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz
Nov 19 um 19:00

Plenum der Regionalgruppe Graz, immer jeden 1. Dienstag (Spektral) und 3. Montag (Ort variiert) im Monat immer um 19 Uhr.

Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at

System Change Wien: Plenum (SCnCC Wien)
Nov 19 um 19:00 – 21:00

Jeden 7ten und jeden 19ten des Monats ist das Plenum der Regionalgruppe Wien

Hier treffen wir uns, sowie Entscheidungen, diskutieren aktuelle Aktionen und haben im Anschluss ab und zu auch noch einen gemütlichen Ausklang in einem nahgelegenen Lokal.

Nov
20
Di
Plenum: SCnCC Regionalgruppe Graz
Nov 20 um 19:00

Plenum der Regionalgruppe Graz, immer jeden 1. Dienstag (Spektral) und 3. Dienstag (Ort variiert) im Monat immer um 19 Uhr.

Nähere Infos unter: aktion-graz@systemchange-not-climatechange.at

Nov
21
Mi
Skills 4 Change: Moderation und Entscheidungsfindung (System Change, not Climate Change!)
Nov 21 um 17:00 – 21:00

Arbeiten in selbstorganisierte Gruppen ist anspruchsvoll. Hier üben wir Plena und Treffen gut zu moderieren und partizipative Entscheidungsfindungsprozesse anzuleiten.

**![](https://systemchange-not-climatechange.at/wp-content/uploads/2018/10/skills4change18.jpg)**

Skills4Change ist eine Workshop-Reihe, in der wir einerseits unser Wissen und unsere Skills mit Leuten teilen wollen, die (noch)nicht bei System Change, not Climate Change aktiv sind, und uns andererseits Zeit nehmen Themen inhaltlich zu vertiefen oder auf zu frischen.

**Zielgruppe**

Die Workshops sind offen für alle, die sich dafür interessieren. Egal ob aktiv bei System Change, not Climate Change, in anderen politischen Gruppen oder einfach so interessiert. Einige sind jedoch besonders interessant für “alte System Change Hasen” (AH) oder für “Neue”, Interessierte und Bekannte (N). Diese Workshops sind entsprechend gekennzeichnet.

**Preis**

€2-5 pro Workshop (10+1 gratis)
Es wird Pausenverpflegung geben!

Dies ist ein solidarischer Preis. Wenn du dir das im Moment nicht leisten kannst, soll dich das nicht daran hintern teil zu nehmen! Wenn du gerade mehr geben kannst, bitte tu das, schließlich müssen wir Räume mieten, Referent*innen wertschätzen und Essen besorgen.

**Anmeldung**

Damit wir besser planen können, bitten wir um eine Anmeldung mit diesem [Formular](https://skills4change.typeform.com/to/Jjlpdn).
Natürlich können Kurz-Entschlossene trotzdem auch kommen!

**Info**

changeflower@riseup.net

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!