System Change empfiehlt Aktionstrainings von Skills 4 Action

Skills 4 Action-Trainings auch in Österreich. Trainer*innen sind in mehreren Ecken des Landes unterwegs und kommen nach Möglichkeit auch in eure Gegend. Für Basis-Aktionstrainings oder speziellere Anfragen schreibt gerne an skillsforaction[at]immerda.ch, am besten schon mit einem Wunschdatum und -ort. Wenn jemand verfügbar ist, meldet sich dann eine Trainer*in direkt bei euch.

Warum ist ein Training wichtig

Für gelingende Aktionen – nicht nur aber vor allem auch für Aktionen des Zivilen Ungehorsams – benötigen wir gute Vorbereitung, Erfahrungsaustausch und Aktionstechniken, die erlernbar sind! Ein Raum, um dies zu ermöglichen, können Aktionstrainings sein. Dort können Aktionserfahrungen unter den Teilnehmenden ausgetauscht, Blockade- und andere Aktionstechniken praktisch geübt und schnelle Entscheidungsfindung in Stresssituationen ausprobiert werden.

Als Aktivist*innen und Moderator*innen bieten wir Gruppen mit verschiedenem Erfahrungsgrad solche Aktionstrainings an. Darin moderieren wir einen Erfahrungsaustausch und geben Tipps zu verschiedenen Aktionstechniken. Das Training lebt insbesondere von Eurer Bereitschaft, Aktionserfahrungen miteinander zu teilen. Die Trainings sind darauf ausgerichtet, die Voraussetzungen zu schaffen, euch in Aktionen sicher zu fühlen, euch selbst zu schützen und entschlossen die vereinbarten Aktionsziele zu verfolgen.

Weitere Informationen zu Skills 4 Action

https://skillsforaction.wordpress.com/angebote/

Kontakt

Um mit den Trainer_innen in Österreich Kontakt aufzunehmen, mailt doch bitte an: skillsforaction[at]immerda.ch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!