Seit Sommer 2015 gibt es regelmäßige Treffen von Leuten aus unterschiedlichen Organisationen, Netzwerken und auch Einzelpersonen in Graz. Die Organisation des Aktionstages mit Climate March 28.11.2015 war unsere erste große gemeinsame Aktion.

Die Aktivist_innen von System Change, not Climate Change! In Graz arbeiten aktuell hauptsächlich zum Thema klimagerechte Arbeit.

Wie kann man uns treffen?

Bei den Grazer Erdgesprächen: Themenabende zu Klimagerechtigkeit, jeden dritten Donnerstag im Monat im Café Erde (Andreas-Hofer-Platz, Graz). Diskutiere mit ExpertInnen zu verschiedenen Themen. (Finden bis auf weiters nicht mehr statt.)

Arbeitstreffen: Neben den 14-tägigen Plenartreffen haben die unterschiedlichen Arbeitsgruppen jeweils eigene Treffen, in denen diverse Projekte umgesetzt werden. Wer sich für eines dieser Themen interessiert, ist dort herzlich willkommen. Unsere Kennenlerntreffen finden meist einmal im Monat statt. Die aktuellen Termine finden sich im Klimakalender oder auf Facebook.

Wenn ihr mehr über unsere Aktivitäten wissen möchtet oder, noch besser, selber aktiv werden wollt, schreibt eine Mail an: aktion-graz[at]systemchange-not-climatechange.at.

Auch auf Facebook findet ihr die aktuellsten News. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, neue Ideen und aktive Menschen!

Aktuelle Arbeitsgruppen:

  • Arbeit: Niemand ist wirklich zufrieden mit seiner/ihrer Lohnarbeit; gleichzeitig heizen viele Tätigkeiten die Klimakrise an, aber produzieren keinen Mehrwert für eine gerechte Welt. Wir wollen hin zu Arbeit, die zum guten Leben für alle beiträgt und gut für die Arbeitenden ist.
  • Podcast: Die AG arbeitet am System Change not climate Change Podcast und veröffentlicht regelmäßig neue Episoden

Wenn euch ein Thema oder Projekt interessiert, kontaktiert uns bitte per Mail und ihr bekommt die Infos über das jeweils nächste Treffen. Alle AGs freuen sich auf Unterstützung!
Falls ihr euch für Klimagerechtigkeit interessiert aber keine der bestehenden AGs euch inhaltlich anspricht, kommt trotzdem gern vorbei, wir lassen uns gerne auf neue Themen ein und auch neue Arbitegruppen können jederzeit entstehen

Aktuelle Angebote und wichtige Termine:

  • Schulklassen können bei uns Workshops buchen. Anfragen bitte an die obige E-Mail-Adresse senden.
  • Die heiß begehrten System-Change-T-Shirts sind bei uns gegen eine kleine Spende erhältlich.

Abgeschlossene Projekte (Auswahl):

  • Filmvorführungen und Infoveranstaltungen in Graz zwischen September und Dezember 2015
  • Beteiligung an den System Change-Schwerpunkten beim Elevate Festival und Crossroads Festival
  • Actionweek (Seminarwoche und Vernetzung) von 20. bis 27. November 2015
  • Aktionstag und Climate March am 28. November 2015
  • Workshops an der KinderUni
  • Klimacamp 2016, 2017, 2018 und 2019 (in Zusammenarbeit mit Wien)
  • Disobedience-Kongress

und vieles mehr …

 

System Change, not Climate Change!