Seit Sommer 2015 gibt es regelmäßige Treffen von Leuten aus unterschiedlichen Organisationen, Netzwerken und auch Einzelpersonen in Graz. Die Organisation des Aktionstages mit Climate March 28.11.2015 war unsere erste große gemeinsame Aktion.

Die Aktivist_innen von System Change, not Climate Change! in Graz arbeiten zu verschiedenen Themengebieten. Kommt vorbei, um mehr zu erfahren!

Wie kann man uns treffen?

Bei den Grazer Erdgesprächen: Themenabende zu Klimagerechtigkeit, jeden dritten Donnerstag im Monat im Café Erde (Andreas-Hofer-Platz, Graz). Diskutiere mit ExpertInnen zu verschiedenen Themen.

Arbeitstreffen: Neben den 14-tägigen Plenartreffen haben die unterschiedlichen Arbeitsgruppen jeweils eigene Treffen, in denen diverse Projekte umgesetzt werden. Wer sich für eines dieser Themen interessiert, ist dort herzlich willkommen. Unsere Kennenlerntreffen finden meist einmal im Monat statt. Die aktuellen Termine finden sich im Klimakalender oder auf Facebook.

Wenn ihr mehr über unsere Aktivitäten wissen möchtet oder, noch besser, selber aktiv werden wollt, schreibt eine Mail an: aktion-graz[at]systemchange-not-climatechange.at.

Auch auf Facebook findet ihr die aktuellsten News. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, neue Ideen und aktive Menschen!

Aktuelle Arbeitsgruppen:

* Bildung: hier werden Workshops für Kinder und Jugendliche entwickelt und durchgeführt

* Mobilität („whose streets): hier geht es um kreative Aktionen, die sanfte Mobilität in der Stadt fördern und auf Auswirkungen des motorisierten Individualverkehrs aufmerksam machen > aktuell: „MoVe iT„-Kampagne

* Robin Food: Hier geht es darum, dass Thema Essensverschwendung präsent zu machen, auch in Hinblick auf einen System Change!

 

→ Wenn euch ein Thema oder Projekt interessiert, kontaktiert uns bitte per Mail und ihr bekommt die Infos über das jeweils nächste Treffen. Alle AGs freuen sich auf Unterstützung!

Aktuelle Angebote und wichtige Termine:

* Schulklassen können bei uns Workshops buchen. Anfragen bitte an die obige E-Mail-Adresse senden.

* Die heiß begehrten System-Change-T-Shirts sind bei uns gegen eine kleine Spende erhältlich.

 

Abgeschlossene Projekte (Auswahl):

* Filmvorführungen und Infoveranstaltungen in Graz zwischen September und Dezember 2015

* Beteiligung an den System Change-Schwerpunkten beim Elevate Festival und Crossroads Festival

* Actionweek (Seminarwoche und Vernetzung) von 20. bis 27. November 2015

* Aktionstag und Climate March am 28. November 2015

* Workshops an der KinderUni

* Klimacamp 2016, 2017, 2018 und 2019 (in Zusammenarbeit mit Wien)

* Disobedience-Kongress

und vieles mehr …

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!