❗❗ Demo wurde vorverlegt auf 13:30 ❗❗

Seit mehreren Wochen belagert die Polizei Lützerath, ein Dorf, das für den Kohleabbau in NRW abgerissen werden soll. Heute hat die Polizei mit der Räumung begonnen.
Bei Lützerath liegt die 1,5 Grad Grenze. Wenn Lützerath abgebaggert wird, wird das 100 %-ig nix mit der Einlösung der ohnehin hochriskant gesetzten Versprechen in Sachen „Klimaziele“. Deswegen müssen wir die Räumung verhindern!
Gemeinsam sagen wir: Genug ist genug! Keinen Meter und keinen Grad weiter bei der Zerstörung unserer Lebensgrundlagen aufgrund von Profitinteressen.
Gemeinsam stehen wir solidarisch mit den Menschen, die gerade Lützerath verteidigen Kommt am Samstag alle um 13:30 Uhr zum Ballhaus Platz!

Lützi soli-Demo am 14.1. um 13:30 am Ballhausplatz!
Lützerath bleibt – Kohlestopp jetzt!
Markiert in:     
System Change, not Climate Change!