Standort-Gesetz: Der schwarz-blaue Angriff auf den Umweltschutz

Standort-Gesetz: Der schwarz-blaue Angriff auf den Umweltschutz

Wien, 22.11.2018 – Mit dem gestern im Ministerrat beschlossenen Standortentwicklungsgesetz greift die Regierung Klima- und Umweltschutz an und bedient die Profitinteressen von Wirtschaft und Industrie. Durch schnellere Genehmigungsverfahren sollen umweltschädliche Großprojekte einfach durchgewunken werden. Wichtige Kritik an Projekten wie der

System Change goes Highschool

System Change goes Highschool

Anfang diesen Jahres fürhrten vier Student*innen des Masterstudiengangs „Socio-Ecological Economics and Policy“ von der Wirtschaftsuniversität Wien in Kooperation mit SCNCC ein Projekt zum Thema Klimagerechtigkeit mit mehreren Schulklassen des Bundesrealgymnasiums Gröhrmühlgasse in  Wiener Neustadt durch. Das Projekt wurde von den

Wie man Bienen bezahlt

Wie man Bienen bezahlt

7.März 2016 „Payments for Ecosystem Services“ (PES) „Der ökonomische Wert der Bienenbestäubung beträgt weltweit ungefähr 256 Mrd. Euro“, schreibt Greenpeace bei ihrer Bienenkampagne. In einer anderen Studie heißt es: „Weltweit sorgen die kleinen Arbeiter für eine Wertschöpfung von etwa 200

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!